Beispiel „Unterrichtsblog“

Ralf Appelt* nahm am LI-Hamburg** am Workshop “Individualisiertes Unterrichten mit Weblogs” teil und machte sich nachher auf seiner Homepage www.appelt.net Gedanken zu diesem Thema.

Er geht dabei kurz auf die Frage ein, warum LehrerInnen bloggen und zeigt das Beispiel „Unterrichtsblog“. Eine spannende Variante von Schüler-Partizipation! 🙂

Hier der direkte Link zu den ausführlichen Informationen: http://appelt.net/2010/06/individualisiertes-unterrichten-mit-weblogs/

* Ralf Appelt ist seit 2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Leiter des MultiMedia-Studios der Fakultät für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft an der Universität Hamburg.

** Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung LI in Hamburg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter zum Thema Partizipation abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s